Über Cookies auf dieser Webseite

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Online-Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite weiterhin verwenden, ohne die Cookie-Präferenzen zu verändern, gehen wir davon aus, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren. Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Ihre Cookie-Präferenzen verändern möchten, sehen Sie sich bitte unsere Richtlinie an.

Annehmen
Wähle die entsprechende Plattform und kaufe
Probiere einen kostenlosen Monat mit 10 Lizenzen aus.
Wofür ist das Konto?
Jetzt registrieren

Bestätige, dass du das Training und/oder die Bewertungen für dich persönlich verwendest. Du wirst ein persönliches Konto erstellen. Dieses Konto hilft dir bei der Bewertung und beim Training deiner kognitiven Fähigkeiten.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für deine Patienten möchtest.Du wirst ein Konto einrichten, um deine Patienten zu verwalten. Dieses Konto hilft Experten im Gesundheitsbereich (Ärzte, Psychologen...) bei der Diagnose und Intervention im Falle von kognitiven Störungen.

Bestätige, dass du das Training und/oder die kognitiven Bewertungen für deine Familie oder Freunde möchtest. Du wirst ein Familienkonto einrichten. Dieses Konto ermöglicht es dir, deiner Familie Zugang zu den CogniFit-Bewertungen und Trainingseinheiten zu geben.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für die Teilnehmer an einer Forschungsstudie möchtest. Du erstellst ein Forschungskonto. Das ist ein spezielles Konto, das Forschern bei ihren Studien in kognitiven Bereichen hilft.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für deine Schüler möchtest. Du wirst ein Konto einrichten, mit dem du deine Schüler verwalten kannst. Dieses Konto hilft dir, kognitive Störungen bei Kindern und jungen Studenten zu diagnostizieren und zu behandeln.

Für die eigene Nutzung (ab 16 Jahren)

loading

Durch Nutzung der Software bzw. durch deine Registrierung, erklärst du, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Impressum und Datenschutzrichtlinien von CogniFit gelesen sowie verstanden zu haben und anzuerkennen.

corporativelanding_Test_vismen-plan_social_picture

Konzentrationstest

VISMEM-PLAN

  • Test zur Bewertung von Organisations-, Strukturierungs- und Planungsfähigkeiten

  • Kognitiver Test zur Bewertung verschiedener kognitiver Fähigkeiten wie Planung und Arbeitsgedächtnis

  • Mit diesem Test kannst du mögliche Defizite oder kognitive Störungen bewerten. Versuche es!

loading

Technische Spezifikationen

Der kognitive Konzentrationstest VISMEM-PLAN wurde auf der Grundlage des Wechsler Memory Scale (WMS) Tests mit direkten und indirekten Zahlen, des klassischen Memory Malingering (TOMM) Tests und des Tower of London (TOL) Tests entwickelt, um die entsprechenden kognitiven Fähigkeiten zu bewerten. Das Ziel ist, Fähigkeiten wie Organisation, Strukturierung, Aufmerksamkeit und Systematisierung zu testen. Die Konzentration ist von großer Wichtigkeit für das Gedächtnis, deshalb werden hier einfache visuelle Stimuli geliefert, um dem Nutzer zu helfen.

  • Bewertete kognitive Fähigkeiten:Planung, visuelles Gedächtnis, visuelles Kurzzeitgedächtnis, Kurzzeitgedächtnis, räumliches Vorstellungsvermögen, Reaktionszeit, Arbeitsgedächtnis und Verarbeitungsgeschwindigkeit.
  • Erlaubte Zeit:Zwischen 60 und 70 Sekunden.
  • Anwendungsbereiche: Pädagogische Psychologie, klinische Psychologie, Neuropsychologie und allgemeine Medizin.
  • Format:Computergestützter Online-Test (PC, Handy, Tablet).
  • Ziel:Erinnere dich an so viele Serien so genau wie möglich und konzentriere dich auf die Stimuli. In dieser Übung werden auditive Stimuli verwendet.
  • Anleitung:Einige Objekte erscheinen willkürlich auf dem Bildschirm angeordnet und leuchten anschließend in einer bestimmten Reihenfolge (zusammen mit einem Ton) auf. Der Nutzer muss sich konzentrieren und gut aufpassen während der Computer an der Reihe ist, um sich die Reihenfolge gut einzuprägen. Denn direkt im Anschluss muss sich dieser an die Reihenfolge der Lichter und Töne erinnern und dieselbe Sequenz wiedergeben.
Neuropsychologische Bewertung - Kognitiver Test CogniFit

Referenzen

Tombaugh, T. N (1996). Test of memory malingering: TOMM. North Tonawanda, NY: Multi-Health Systems.

Wechsler, D (1945). A standardized memory scale for clinical use. The Journal of Psychology: Interdisciplinary and Applied, 19(1), 87-95.

Shallice, T (1982). Specific impairments of planning. Philosophical Transactions of the Royal Society B: Biological Sciences, 298(1089), 199-209.

Asato, M. R., Sweeney, J. A., & Luna, B (2006). Cognitive processes in the development of TOL performance. Neuropsychologia, 44(12), 2259-2269.

Bitte E-Mail-Adresse eingeben