Wähle deine Plattform und kaufe
Probiere einen kostenlosen Monat mit 10 Lizenzen aus.
Wofür verwendest du dein Konto?
Jetzt registrieren
loading

Durch Nutzung der Software bzw. durch deine Registrierung, erklärst du, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von CogniFit gelesen sowie verstanden zu haben und anzuerkennen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Vereinbarung wurde ursprünglich auf Englisch in den USA erstellt. Im Falle von Abweichungen zwischen Original und einer übersetzten Fassung, ist die englische Originalversion das verbindliche Dokument.

Willkommen auf .cognifit.com, den "Webseiten", die von CogniFit Ltd. betrieben werden und auch ihr Eigentum sind. ("CogniFit", "Wir", "Uns" oder "Unser"). Hier befinden sich CogniFits Trainingsprogramme zur mentalen Fitness, die auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt wurden, um die Gehirnfunktionen zu verbessern sowie den kognitiven Abbau zu bremsen. Die CogniFit Software arbeitet mit individualisierten Trainingsprogrammen und Rückmeldungen, die den Nutzern helfen sollen, mental fit zu bleiben sowie eine gesunde und befriedigende Lebensqualität zu erlangen.

DIE NACHFOLGENDEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN BITTE SORGFÄLTIG LESEN (DIE "BEDINGUNGEN", ODER DIE"NUTZUNGSBEDINGUNGEN"). DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSEITEN, STIMMT DER NUTZER DEN VORLIEGENDEN BEDINGUNGEN ZU. SOLLTE DER NUTZER MIT DIESEN BEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SEIN, DÜRFEN DIESE WEBSEITEN WEDER AUFGESUCHT NOCH GENUTZT WERDEN.

Unter "Webseiten" sind der Objekt-Code des Softwareproduktes, die Benutzeroberfläche, auf die man über die Website von .cognifit.com zugreifen kann, das gesamte damit verbundene Geistige Eigentum einschließlich Server, Infrastruktur, Computer- und Softwareprodukte, Spiele, Aufgaben, Neuronen (inkl. Softwareprodukte Dritter), Datenbanken, Dateien und Daten, die entweder zur Betreibung des Produktes notwendig oder Teil davon sind, das System und Prozesse, Unterlagen, Änderungen und Erweiterungen zu verstehen. Um jeden Zweifel auszuschließen, gilt diese Vereinbarung für alle Versionen und Funktionen der Webseiten sowie die darin enthaltenen spezifischen "Produkte".

Unter "Produkte" sind alle Trainings einschließlich der Bewertungen, Evaluierungen, Aufgaben, Spiele und Neuronen (CogniFit-Kredit), die man auf den Webseiten finden und kaufen kann, zu verstehen. Die Produkte sind Teil der gesamten Website und deren Nutzung kann nicht losgelöst von ihr betrachtet werden.

Dienstleistungen

Die auf den Webseiten enthaltenen Informationen über die CogniFit Produkte sowie die dort angebotenen Dienstleistungen, können durch Online-Registrierung persönlich eingesehen und genutzt werden.

Die Webseiten sind allein für den Privatgebrauch bestimmt und unterliegen diesen Bedingungen und Datenschutzrichtlinien.

Auf bestimmte Dienstleistungen, wie z. B. persönliche Mitteilungen über Aktivitäten, Dienstleistungen, Ergebnisse, Neuronen sowie andere Funktionen, die bei der Nutzung der Webseiten und Produkteverfügbar sind, haben nur registrierte Nutzer Zugriff.

Die auf diesen Webseiten enthaltenen Informationen über neurowissenschaftliche Forschung, Gehirn-Fitness und kognitiven Fähigkeiten, werden sich niemals weder bewusst noch willentlich auf einen bestimmten Nutzer beziehen.

Die auf den CogniFit-Webseiten angebotenen verschiedenen Dienstleistungen einschließlich Mini-Spielen, Herausforderungen, In-Game-Spielen, regelmäßig erscheinendes Marketingmaterial, Newsletter, Forum, Nutzergemeinschaft sowie andere Online-Dienstleistungen, werden entweder kostenlos oder zum Kauf angeboten (im Folgenden als die "Dienstleistungen" bezeichnet).

Wenn du dich über die Webseite, Handy- oder Tabletanwendungen, CogniFit Moodcraft sowie andere CogniFit-Trainings, Produkte oder Plattformen auf einer der CogniFit-Plattformen anmeldest und ein Konto einrichtest, nimmst du zur Kenntnis, dass die Anmeldung über eine dieser Trainings einer Anmeldung auf allen gleich kommt. Nach deiner Anmeldung sind Benutzername, Passwort und Benutzerprofil für alle Trainings gleich und du kannst auf sie alle mit den gleichen Anmeldedaten zugreifen.

DURCH KLICKEN AUF DAS FELD "REGISTRIEREN", WERDEN DIESE BEDINGUNGEN SOWIE DEN DATENSCHUTZRICHTLINIEN AKZEPTIERT UND ANERKANNT. Sollte der Nutzer diesen Bedingungen nicht zustimmen, darf dieser weder auf .cognifit.com noch auf anderen CogniFit-Webseiten auf das Feld "REGISTRIEREN" klicken.

Richtlinien zur akzeptablen Nutzung der Dienstleistungen

Der Nutzer kann gemäß der Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien auf diese Webseiten zugreifen und sie nutzen.

Der Nutzer dieser Wegseiten erklärt sich einverstanden, (i) alle geltenden lokalen und internationalen Gesetze, Regeln und Richtlinien zu befolgen; (ii) die volle Verantwortung für alle, die mit dem Zugang und der Nutzung der Webseiten verbundenen und von ihm oder in seinem Namen ausgeführten Handlungen und Unterlassungen, zu übernehmen; (iii) alle von CogniFit für das einwandfreie Funktionieren der Webseiten gegebenen Anweisungen und technischen Spezifikationen zu befolgen sowie die zur Verfügung gestellten Computer-Codes weder zu ändern noch zu verfälschen; (iv) Anliegen und Fragen sowie alle anderen mit der Nutzung der Webseiten verbundenen Informationen nur an CogniFit weiterzuleiten; (v) den korrekten Betrieb sowie die Funktionsweise der Webseite weder zu stören, zu verhindern noch zu manipulieren und zu unterbrechen, und (vi) keine Details über das Benutzerkonto, anderen Personen ohne die ausdrückliche schriftliche Erlaubnis von CogniFit zu überlassen.

Mit der Nutzung dieser Webseiten verpflichtet sich der Nutzer, weder mutwillig noch fahrlässig

  • diese Bedingungen sowie alle anderen Regeln und Anweisungen, die von CogniFit bezüglich der Nutzung der Webseiten und Dienstleistungen übermittelt werden, zu verletzen;
  • die Funktionstüchtigkeit der Webseiten zu stören noch zu unterbrechen;
  • den korrekten Betrieb und die Funktionstüchtigkeit der Webseiten und der dort angebotenen Dienstleistungen zu verhindern noch zu manipulieren;
  • automatische oder computergenerierte Suchanfragen zu schicken;
  • falsche, fehlerhafte und irreführende Inhalte hochzuladen;
  • Inhalte hochzuladen, die weder mit den Themen, der auf den Webseiten angebotenen Dienstleistungen vereinbar sind, noch den Verhaltensregeln entsprechen;
  • Roboter, Crawler oder ähnliche Trainings einzusetzen, um Inhalte der Webseiten und Produkte zu sammeln und zu erfassen, um diese dann wettbewerbswirksam gegen die Webseiten und den CogniFit Dienstleistungen einzusetzen bzw. die Funktionstüchtigkeit der Webseiten zu beeinflussen oder zu stören;
  • die Webseiten noch Teile davon in offenen oder verborgenen Frames anzuzeigen oder auch Linkings, einschließlich Inline-Linkings, zu Elementen der Webseiten, wie z. B. Bilder, Videos und Spieler, unabhängig von den Websites, wo die Webseiten ursprünglich erschienen sind, zu erstellen;
  • vorzugeben, eine andere Person oder ein anderes Rechtsubjekt zu sein als auch falsche Angaben zu Identität, Beruf, Vertretungsbefugnisse oder Verbindung zu einer Person oder zu einem Rechtssubjekt zu machen;
  • persönliche Daten der Webseiten-Nutzer ohne deren ausdrückliches Zustimmen zu sammeln und zu bearbeiten;
  • kommerzielle Inhalte einschließlich Werbungen, Sponsoring, Direktwerbungen, Unterstützungserklärungen und PR-Material hochzuladen, außer in den dafür vorgesehenen Bereichen und mit vorangegangener ausdrücklicher Erlaubnis.

Die Webseiten sind allen Internetnutzern zugänglich, obwohl auf bestimmte Dienstleistungen nur registrierte Nutzer zugreifen können.

Bevor man Produkte käuflich über die Webseiten erwerben kann, muss der Nutzer zuerst ein persönliches Konto anlegen. Die Registrierung ist kostenlos und eröffnet die Möglichkeit, Nachrichten und wissenschaftliche Informationen per Email zu erhalten, persönlichen Bewertungsergebnisse einzusehen, verschiedene Spiele und Aufgaben zu trainieren und „Neuronen“ für weitere Funktionen auf den Webseiten einzusetzen. Obwohl die CogniFit-Webseiten für alle Nutzer zugänglich sind, können CogniFit-Produkte nur von Erwachsenen gekauft werden. Durch die Registrierung und/oder den Kauf von Produkten, versichert und garantiert der Nutzer, mindestens 18 Jahre alt zu sein oder die Zustimmung dessen rechtlichen Vormundes zu haben.

CogniFit räumt sich das Recht ein, in Zukunft Registrierungsgebühren einzuheben oder seine Preispolitik für die Webseiten und Produkte zu ändern. Registrierungsgebühren werden nur nach Veröffentlichung einer entsprechenden Benachrichtigung auf den Webseiten und/oder Produkten eingehoben. CogniFit hat keine Pflicht, jeden Nutzer persönlich über etwaige Änderungen in den Registrierungs-richtlinien zu informieren. Wenn die Nutzer mit den in der Benachrichtigung angeführten Bedingungen nicht einverstanden sein oder es unterlassen, die Registrierungsgebühr zu begleichen, wird das Benutzerkonto gekündigt.

Um sich auf den Webseiten registrieren zu können, müssen bestimmte Kontaktdaten sowie persönliche Daten angegeben werden. Die Angabe falscher, unrichtiger oder veralteter Informationen kann zur Folge haben, dass die Registrierung nicht korrekt abläuft und es zu Problemen bei den Dienstleistungen auf den Webseiten sowie bei der Kontaktaufnahme kommt. Ohne die Angabe der erforderlichen Daten, kann man sich nicht auf den Webseiten registrieren.

Für das Einloggen ist ein persönlicher Code notwendig (das wären: E-Mail-Adresse und Passwort). Alternativ dazu besteht die Möglichkeit, dass ein Passwort auch von CogniFit vorgegeben wird, mit dem auf das Benutzerkonto zugegriffen werden kann. Dieses Passwort wird von Zeit zu Zeit geändert bzw. der Nutzer wird dazu aufgefordert, den bestehenden Identifizierungs- und Authentifizierungscodes zu erweitern oder zu ändern, um sich in das Benutzerkonto einloggen bzw. auf bestimmte Dienstleistungen auf den Webseiten zugreifen zu können.

Der Nutzer stimmt zu, seinen persönlichen Code streng vertraulich zu behandeln und ihn an niemanden weiterzugeben. Es wird empfohlen, das Passwort häufig und mindestens alle 6 Monate zu ändern.

Der Nutzer ist für alle Folgen, der bei der Registrierung nicht vollständig angegebenen Informationen, der Nicht-Geheimhaltung der Benutzerkontendaten sowie des Gebrauches oder Missbrauches des Kontos auf den Webseiten durch jemanden, dem der Nutzer die Kontendaten überlassen hat, voll verantwortlich.

Das Benutzerkonto kann jederzeit durch Senden eines Kündigungsantrages oder direkt über die Profilseite des Nutzers der Webseiten gekündigt werden. Damit diese Kündigung wirksam wird, muss eine weitere Kündigungsaufforderung entweder per Email oder auf anderem Wege an CogniFit zur Bestätigung übermittelt werden. Das Benutzerkonto wird spätestens 14 Tage nach Sendung der letzten Benachrichtigung deaktiviert und ab dem Tag der Deaktivierung, kann nicht mehr auf das Konto zugegriffen werden.

Unbeachtet aller Rechtsbehelfe, die Trainings finden, kann CogniFit der Zugang zum Benutzerkonto vorübergehend oder dauernd unterbinden, begrenzen, aussetzen, das Benutzerkonto auflösen und den Zugriff auf die Webseiten verbieten sowie technische und rechtliche Schritte unternehmen, um den Zugriff auf die Webseiten zu sperren, sollte die Annahme bestehen, dass der Nutzer

  • die Nutzungsrechte der Webseiten verletzt hat; oder
  • gegen die Bedingungen und Datenschutzrichtlinien verstoßen hat; oder
  • mutwillig falsche Informationen übermittelt hat; oder,
  • durch seine Handlung oder Unterlassung gegen gültige gesetzliche Bestimmungen, Regeln oder Verordnungen verstoßen hat; or,
  • durch seine Handlung oder Unterlassung CogniFit oder Dritte einschließlich andere CogniFit-Nutzer und –Lieferanten, schädigt oder schädigen könnte; oder,
  • die Webseiten entweder benutzt hat, um eine gesetzeswidrige Handlung auszuführen oder eine solche Handlung zu ermöglichen, zu erleichtern, zu unterstützen oder zu veranlassen; oder,
  • den Benutzerkonto-Zugriffscode einer anderen Person überlassen hat; oder,
  • CogniFit oder einer anderen Person infolge abgewickelter Rechtsgeschäfte auf und über die Webseiten Geld schuldet.

Gebühren und Zahlungen

Um die Produkte online kaufen zu können, müssen die für die entsprechenden Webseiten geltenden Gebühren entrichtet werden ("kostenpflichtige Dienstleistungen"). Die Tarife und Zahlungsbedingungen werden auf den entsprechenden Webseiten angegeben. CogniFit kann jederzeit und nach eigenem Ermessen eine kostenlose Leistung in eine kostenpflichtige Leistung umwandeln sowie die genannten Tarife und Zahlungsbedingungen ändern. Alle Gebühren werden in US Dollar, in der lokalen Währung sowie in Neuronen (CogniFit-Kredite) angegeben, sofern nichts anderes ausdrücklich vereinbart wird. Änderungen in den CogniFit-Tarifliste werden sofort nach deren Veröffentlichung auf den Webseiten wirksam.

CognitFit bietet monatliche und jährliche Anmeldungen mit Prämium- und Plusservices. Die Anmeldungsgebühr beinhaltet eine automatische Verlängerung der Anmeldegebühren (monatlich oder jährlich). Bei einer Prämium- oder Plusservice Anmeldung, stimmst du Gebühren mit einer sich wiederholenden Basis zu. Das bedeuted, dass am Ende der monatlichen/jährlichen Zahlungsperiode automatisch eine ähnliche Zahlungsperiode (monatlich oder jährlich) weiterläuft, bis du deine Anmeldung stornierst.

Abbruch einer monatlichen/jährlichen Abonnementsverlängerung

Du kannst jederzeit deine monatliche oder jährliche Anmeldung stornieren, indem du auf die Seite mit den Einstellungen innerhalb der Webseite gehst, oder du unseren Kundenservice kontaktierst. Innerhalb von drei Werktagen wird deine Abbruchs- Anfrage bearbeitet, d.h. mit Beginn des Tages, an dem du deine Anfrage gesendet hast.

Bereits begonnene monatliche/jährliche Zahlung ist nicht rückerstattungsfähig.

Der Abbruch erfolgt mit Beginn des kommenden Monats/Jahr. Zum Beispiel: Wenn die monatliche Abonnementsverlängerung an jedem dritten des Monats erfolgt und du deine Anmeldung am 17. des Monats stornierst, wird der Abbruch am dritten Tag des folgenden Monats erfolgen. Dasselbe gilt für eine jährliche Anmeldung: Wenn deine jährliche Abonnementsverlängerung an jedem 5. Mai erfolgt und du deine Anmeldung am 6. September stornierst, wird der Abbruch am Ende deiner Anmeldung erfolgen (d.h. am 5. Mai nächsten Jahres).

Bei einer Anmeldungsstornierung, werden die Services und Produkte, die bereits bezahlt wurden, bis zur nächsten Abonnenmentsverlängerung dieser Anmeldung, zur Verfügung stehen.

Du erklärst und garantierst, dass du alle Kosten und Gebühren fristgerecht und in Zustimmung der Zahlungsbestimmungen von CogniFit zahlen wirst. Nicht begleichte Zahlungen verhindern die weitere Verwendung des Produkts, ungeachtet anderer Rechtsmittel die CogniFit anwendet.

Links zu anderen Seiten

Die CogniFit Webseiten können Links zu Inhalten anderen Webseiten und Online-Dienstleistungen enthalten. Diese Webseiten und Dienstleistungen werden von CogniFit weder betrieben noch überpüft. Es ist möglich, dass diese Webseiten sowie die dort verfügbaren Informationen und Inhalte nicht den Wünschen und Bedürfnissen des Nutzers entsprechen oder diese sogar abgelehnt bzw. als langweilig, ungeeignet, gesetzeswidrig oder unmoralisch betrachtet werden. Diese externen Links zu einer bestimmten Webseite oder Leistung werden von CogniFit weder unterstützt noch finanziert oder bezüglich ihrer Richtigkeit, Glaubwürdigkeit, Echtheit, Seriosität und Legalität überprüft. CogniFit übernimmt keine Verantwortung und Haftung für diese Webseiten oder Dienstleistungen Dritter sowie für deren Verfügbarkeit.

Auf den Webseiten können bezahlte Werbeanzeigen, gesponserte Links sowie andere Informationen kommerzieller Natur erscheinen ("Werbeanzeigen"). Durch Klicken auf die Werbeanzeigen wird man entweder zu einer Webseite eines Werbeträgers weitergeleitet oder man erhält von diesem oder anderen eine Nachricht, Informationen oder Angebote. CogniFit kann weder für die Handlungsweisen der Werbeträger sowie für deren Datenschutzmaßnahmen, Inhalte der Webseiten, Informationen, Nachrichten und Angebote zur Verantwortung gezogen werden.

Datenschutz

Für CogniFit ist der Datenschutz sehr wichtig. Die Datenschutzrichtlinien der Webseiten können eingesehen werden. Dort werden die auf den Webseiten getroffenen Maßnahmen genauer erklärt und finden ihre Einbindung. Da sich die Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit ändern können, wird empfohlen, diese regelmäßig zu lesen. Für nähere Informationen dazu, bitte einfach kontaktieren.

Geistiges Eigentum

Alle Rechte, Rechtsansprüche und Interessen an den Webseiten und Produkten sowie Inhalte dieser, einschließlich Patente, Urheberrechte, Handelsmarken, Markennamen, Dienstleistungsmarken, Betriebsgeheimnisse und sonstige Rechte des geistigen Eigentums sowie der damit verbundene immaterielle Firmenwert (Goodwill), befinden sich im Eigentum oder unter Lizenz von CogniFit.

Sofern es die Geschäftsbedingungen nicht ausdrücklich anderweitig festlegen, ist es nicht erlaubt, die Inhalte der Webseiten und Produkte, die durch intellektuelle oder anderweitige Eigentumsrechte geschützt sind, direkt oder durch Dritte und in welcher Form und Weise auch immer einschließlich elektronische, mechanisch oder optische Hilfsmittel, außer der in den Bedingungen ausdrücklich genehmigten Mittel, zu kopieren, zu verbreiten, abzubilden oder öffentlich vorzuführen, in Unterlizenz zu geben, zu dekompilieren, zu zerlegen, in eine allgemein lesbare Form umzuwandeln, öffentlich zu spielen, öffentlich zugänglich zu machen, anzupassen, kommerziell zu nutzen, zu verarbeiten, in Programme oder andere Sprachen zu übersetzen, zu verkaufen, zu verleihen, zu vermieten, rückzuentwickeln, mit einer anderen Software zu kombinieren, zu modifizieren oder den Quellcode der Software als Grundlage anderer Programme zu verwenden.

Es dürfen keine Namen, Marken oder Logos angepasst oder in sonstiger Art und Weise genutzt werden, die mit den Handels- und Dienstleistungsmarken oder Logos von CogniFit identisch oder zum Verwechseln ähnlich sind.

Es muss jegliche Art von Handlung oder Unterlassung vermieden werden, die den immateriellen Firmenwert (Goodwill) von CogniFit unterminieren und schädigen könnte.

Der Nutzer ist einverstanden, sich an alle Mitteilungen und Zeichen, die dem Schutz des geistigen Eigentum dienen, wie z.B. das Copyright-Zeichen [©] oder die Handelsmarke [® oder ™] zur Kennzeichnung der Inhalte, zu halten. Er stimmt weiter zu, Verfälschungen und Verzerrungen von diesen Zeichen und Mitteilungen oder Kopien davon zurückzuhalten und zu vermeiden.

Änderungen auf der Webseite

Sowohl das Layout, das Design oder die Darstellung der CogniFit Webseiten als auch der Umfang und die Verfügbarkeit von darin enthaltener Inhalte und Dienstleistungen, können von Zeit zu Zeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Änderungen dieser Art können anfangs zu Unannehmlichkeiten und Störungen führen. Der Nutzer erkennt an, dass CogniFit keinerlei Verantwortung für die mit der Einführung solcher Änderungen hervorgerufenen oder in Verbindung stehenden Störungen oder Fehlfunktionen übernimmt.

Verfügbarkeit der Seite und der Dienstleistungen

Die Verfügbarkeit und Funktionstüchtigkeit der Webseiten hängen mit verschiedenen Faktoren und Elementen zusammen einschließliche Software, Hardware und Kommunikationsnetzwerke Dritter. Alle diese Faktoren sind nicht fehlerfrei und CogniFit gibt keine Gewähr dafür ab.

Einstellung des Betriebes

CogniFit kann jederzeit den Betrieb der Webseiten, oder Teile davon, vorübergehend oder dauerhaft im alleinigen Ermessen einstellen. Die Einstellung kann ohne vorherige Ankündigung erfolgen. Inhalte sowie eine auf den Webseiten angebotene Leistung können, ohne dass eine Datensicherungskopie angelegt wurde, gesperrt, entfernt oder gelöscht werden.

Der Nutzer erkennt an und stimmt zu, dass CogniFit keinerlei Verantwortung in Bezug auf dem mit der Einstellung des Webseitenbetriebes einhergegangenen Datenverlustes übernehmen muss.

Änderungen der Bedingungen

CogniFit räumt sich das Recht ein, die Geschäftsbedingungen einschließlich aller darin enthaltenen Dokumente, Formulare und Vorgehensweisen von Zeit zu Zeit zu ändern. Wesentliche Änderungen treten 30 Tage nach einer auf der Homepage der Webseiten oder auf einer anderen wichtigen Webseite veröffentlichten Erstmitteilung in Kraft. Sonstige Änderungen werden in der Regel 7 Tage nach ihrer Erstveröffentlichung auf den Webseiten wirksam, außer es kommt aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen zu einer Anpassung der Geschäftsbedingungen, die eine andere Frist des Wirksamwerdens von Änderungen vorschreibt.

Die weitere Nutzung der Webseiten nach dem In-Kraft-Treten der Änderungen der Geschäftsbedingungen, kommt einer Zustimmung dieser gleich. Sollte der Nutzer mit den geänderten Bedingungen nicht einverstanden sein, muss eine weitere Nutzung der Webseiten unterlassen werden.

GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS

COGNIFIT ERTEILT KEINE ZUSICHERUNGEN UND GEWÄHRLEISTUNGEN IM BEZUG AUF DIE KORREKTHEIT, GENAUIGKEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT ODER SONSTIGES HINSICHTLICH DES GEBRAUCHS ODER DER ERGEBNISSE, DIE VON DER NUTZUNG DES MATERIALS ODER DER PRODUKTINHALTE AUSGEHEN. DER NUTZER IST FÜR DAS TREFFEN ALLER FÜR NOTWENDIG UND RATSAM GEHALTENER VORKEHRUNGEN VERANTWORLICH, UM SICH VOR FORDERUNGEN, SCHÄDEN, VERLUSTEN ODER GEFAHREN, DIE DAS VERTRAUEN AUF DIE WEBSEITEN UND/ODER DES MATERIALS ODER DIE NUTZUNG DIESER MIT SICH BRINGEN KÖNNTE, ZU SCHÜTZEN.

DIE WEBSEITEN WERDEN MIT ALLEN" BESTEHENDEN" UND " VORHANDENEN" FEHLERN, D.H. IM IST-ZUSTAND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. COGNIFIT GIBT WEDER AUSDRÜCKLICHE NOCH STILLSCHWEIGENDE ZUSICHERUNGEN UND GEWÄHRLEISTUNGN FÜR SEINE WEBSEITEN, EINSCHLIESSLICH KONKLUDENTER GEWÄHRLEISTUNGEN IM HINBLICK AUF DEREN HANDELSÜBLICHKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, QUALITÄT, NICHT-ÜBERSCHREITUNG, EIGENTUM, KOMPATIBILITÄT, LEISTUNGSFÄHIGKEIT, SICHERHEIT UND GENAUIGKEIT. COGNIGIT GIBT KEINE GEWÄHR DAFÜR, DASS DIE WEBSEITEN EINWANDFREI UND OHNE UNTERBRECHUNG ARBEITEN ODER DASS DIESE IMMER VERFÜGBAR UND KEINE SCHÄDIGENDE INHALTE ODER FEHLER AUFWEISEN UND VOR UNBEFUGTEN ZUGRIFFEN GESCHÜTZT SIND. DER NUTZER STIMMT ZU UND ERKENNT AN, DASS DER GEBRAUCH DER WEBSEITEN ZUR GÄNZE BZW. BIS ZUM MAXIMALEN, VOM ANWENDBAREN RECH ERLAUBTEN UMFANG, AUF SEINE EIGENEN GEFAHR ERFOLGT.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

COGNIFIT, D.H. IHRE GESCHÄFTSFÜHRER, DIREKTOREN, AKTIONÄRE, ANGESTELLTEN, ZULIEFERER, VERTRETER, MUTTER- UND TOCHTERGESELLSCHAFTEN, FILIALEN UND ANDERE VERBUNDENE UNTERNEHMEN (IM FOLGENDEN ALS "GRUPPE COGNIFIT" BEZEICHNET), KÖNNEN NICHT FÜR DIREKTE UND INDIREKTE, BEGLEIT- ODER UND FOLGESCHÄDEN SOWIE SONSTIGE SCHÄDEN UND VERLUSTE WIE ENTGANGENER GEWINN, DATENVERLUST UND ARBEITSEINSTELLUNG, ODER FÜR KOSTEN, AUSGABEN UND ZAHLUNGEN UNGEACHTET DER UNTERSTELLTEN HAFTUNG ODER VORGANGSWEISE, UNTER EINEM VERTRAG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG ODER ANDEREM, SOWOHL BEI FAHRLÄSSIGKEIT ALS AUCH BEI VERLETZUNG GEISTIGEN EIGENTUMS SOWIE GEFÄHRDUNGSHAFTUNG, DIE SICH IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG ODER DER UNFÄHIGKEIT DIE WEBSEITEN ZU NUTZEN, AUS STÖRUNGEN UND FEHLERN ODER FUNKTIONSAUSFÄLLEN DER WEBSEITEN, ODER FEHLERN DES PERSONALS DER COGNIFIT GRUPPE, DEM VERTRAUEN DER NUTZER AUF DIE AUF DEN WEBSEITEN GELADENEN INHALTE, AUS DER KOMMUNIKATION MIT DEN WEBSEITEN, ODER MIT DER COGNIFIT GRUPPE BZW.MIT ANDEREN NUTZERN AUF UND ÜBER DIE WEBSEITEN, ODER AUS DER ZUGRIFFSVERWEIGERUNG ODER STORNIERUNG DES BENUTZERKONTOS , AUS DER SPEICHERUNG, LÖSCHUNG, WEITERGABE ODER JEDER ANDERE GEBAUCH ODER VERLUST VON INHALT AUF DEN WEBSEITEN, UNGEACHTET DAVON, OB DIE COGNIFIT GRUPPE AUF DIESE SCHÄDEN HINGEWIESEN HAT ODER NICHT, ERGEBEN, BIS ZUM MAXIMALEN, VOM ANWENDBAREN RECHT ERLAUBTEN UMFANG HAFTBAR GEMACHT WERDEN. IN JEDEM FALL BESCHRÄNKT SICH DIE HAFTUNG, SOLLTE DIESE ANWENDBAR UND VON COGNIFIT VORGESEHEN SEIN, AUF DIE MÄNGEL- ODER STÖRUNGSBESEITIGUNG.

Entschädigung

Der Nutzer bestätigt hiermit, die CogniFit Gruppe, nach Erhalt einer schriftlichen Benachrichtigung, von allen Schäden, Verlusten, Kosten, Ausgaben und Zahlungen, Forderungen, Haftungsansprüchen, einschließlich angemessener Rechtsanwalt- und Gerichtskosten, die für Beschwerden, Klagen oder Forderungsstellungen angefallen sind, und sich auf seine Nutzung der Webseiten, der Inhalte die von ihm verfügbar gemacht wurden sowie jegliche Art von Kommunikationen, die von ihm über die Webseiten vermittelt wurden, beziehen bzw. seinen Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen oder anderer Regelungen, Bestimmungen und Richtlinien, die für die Nutzung der Webseiten gelten, betreffen, schadlos zu halten, dafür zu entschädigen und freizustellen.

Geltendes Recht, Gerichtsstand

Diese Bedingungen und alle darin enthaltenen Dokumente, Formulare und Richtlinien beruhen auf und unterliegen dem geltenden Gesetze des Staates Israel. Es kommt keine Rechtswahlklausel oder Kollisionsnorm zum Tragen, die ein Training der Gesetze eines anderen Rechtsraums als dem Staates Israel erforderlich machen würde.

Der Nutzer stimmt zu, dass die persönliche Zuständigkeit für die Klärung von Rechtsstreitigkeiten und Klagen gegen CogniFit bei den Gerichten von Tel Aviv, Israel, liegt. Ungeachtet vorstehender Bestimmungen, kann die Streitigkeit auch über einen Anbieter zur Außergerichtlichen Streitbeilegung ("ASB") geklärt werden, sollte der Gesamtbetrag der von CogniFit geforderten finanziellen Entschädigung $10,000 nicht überschreiten. Das Streitschlichtungsverfahren über einen ASB-Dienstleister bedarf der Zustimmung beider Parteien hinsichtlich der Identität des Anbieters, und ist nur dann möglich, wenn die Streitschlichtung mittels schriftliche Stellungnahmen per Email oder sonstiger elektronischer Übermittlungsmethoden, oder per Telefon und ohne persönliches Erscheinen möglich ist. Die Entscheidung des Verfahrens durch den ASB-Dienstleister kann jedem zuständigen Gericht unterbreitet werden.

Benachrichtigungen

Die Kontaktaufnahme von CogniFit mit dem Nutzer sowie die Sendung von Nachrichten kann per Email, auf normalen Postweg, über Kurznachrichten ('SMS'), Fax sowie mittels Postens auf den Webseiten erfolgen. Der Nutzer kann sich über die '' auf den Webseiten sowie über die untenstehenden Kontaktdaten mit CogniFit in Verbindung setzen. CogniFit hat das Recht, die mit dem Nutzer ausgetauschten Nachrichten und Mitteilen zu veröffentlichen, einschließlich auf den Webseiten, wobei die persönlichen Daten nicht ohne die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers bekanntgegeben werden. Alle Mitteilungen gelten am Ende eines jeden Werktages als zugestellt.

Kontaktdaten von CogniFit:

CogniFit Ltd., 2 Carmel Street POB 283, Yoqneam Ilit ,20692 Israel, Email: @cognifit.com

Allgemein

Die Nutzungsbedingungen stellen die vollständige Vereinbarung zwischen dem Nutzer and CogniFit in Bezug auf deren Webseiten, Produkten und Dienstleistungen dar.

Befreiungen, Abweichungen, Erweiterungen, Stellungnahmen, Änderungen, Ergänzungen oder Ausnahmen zu den CogniFit-Nutzungsbedingungen sowie deren Trainings, werden erst dann wirksam, wenn ein bevollmächtigter Vertreter von CogniFit diesen ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

Obwohl die Nutzungsbedingungen über alle anderen Dokumenten, Formularen und Richtlinien, die sie ausmachen, den Vorrang haben, können diese mit den Nutzungsbedingungen in Widerspruch stehen, vorausgesetzt es findet sich eine entsprechende Klausel in diesen Dokumenten, die sich auf die betroffenen Regelungen der Nutzungsbedingungen beziehen.

Ein Ausbleiben der Geltendmachung irgendeiner der Klauseln der Nutzungsbedingungen seitens von CogniFit, bedeutet nicht, dass CogniFit auf die Befolgung der Bedingungen verzichtet.

Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf .gelten für diese Bedingungen nicht.

Änderungen der Besitzverhältnisse

CogniFit hat das Recht, das Eigentum und die Verwaltung der Webseiten und Produkte einem eigenständigen Unternehmen zu übertragen, sowie Eigentumsrechte und –ansprüche an den Webseiten und Produkten an Dritte zu übergeben, sofern die in den Nutzungsbedingungen enthaltenden Nutzerrechte durch die Übertragung der Eigentumsrechte nicht verletzt werden. In diesem Fall, erhält die Organisation, die die Rechte der Webseiten und Produkte erwirbt, eine Kopie der Nutzerdaten und –informationen, vorausgesetzt der Nutzer gibt seine vorherige Zustimmung dazu.

Abtretungsverbot

Die Rechte und Pflichten der Nutzungsbedingungen können vom Nutzer nicht abgetreten werden. Jede versuchte und durchgeführte Übertragung ist ohne die vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von CogniFit null und nichtig.

Auslegung

Die Abschnittsüberschriften in den Nutzungsbedingungen wurden ausschließlich zum Zwecke der Übersichtlichkeit eingefügt und sollen weder die Interpretation noch die Auslegung der Nutzungsbedingungen beeinflussen.

"einschließlich", klein oder groß geschrieben, bedeutet ohne Einschränkung.

Salvatorische Klausel und Gültigkeit

Sollte es vorkommen, dass Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen als illegal, ungültig, oder von einem zuständigen Gericht als nicht durchsetzbar bezeichnet werden, dann soll die Bestimmung im höchsten durch das geltende Recht zulässigen Maße geltend gemacht werden, und die restlichen Bestimmungen weiterhin wirksam und in Kraft bleiben.

Letzte Aktualisierung: 15. Mai 2012

Bitte gib deine E-Mail-Adresse ein