Über Cookies auf dieser Webseite

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Online-Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite weiterhin verwenden, ohne die Cookie-Präferenzen zu verändern, gehen wir davon aus, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren. Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Ihre Cookie-Präferenzen verändern möchten, sehen Sie sich bitte unsere Cookie-Richtlinie an.

Annehmen
Wähle die entsprechende Plattform und kaufe
Probiere einen kostenlosen Monat mit 10 Lizenzen aus.
Wofür ist das Konto?
Jetzt registrieren

Bestätige, dass du das Training und/oder die Bewertungen für dich persönlich verwendest. Du wirst ein persönliches Konto erstellen. Dieses Konto hilft dir bei der Bewertung und beim Training deiner kognitiven Fähigkeiten.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für deine Patienten möchtest.Du wirst ein Konto einrichten, um deine Patienten zu verwalten. Dieses Konto hilft Experten im Gesundheitsbereich (Ärzte, Psychologen...) bei der Diagnose und Intervention im Falle von kognitiven Störungen.

Bestätige, dass du das Training und/oder die kognitiven Bewertungen für deine Familie oder Freunde möchtest. Du wirst ein Familienkonto einrichten. Dieses Konto ermöglicht es dir, deiner Familie Zugang zu den CogniFit-Bewertungen und Trainingseinheiten zu geben.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für die Teilnehmer an einer Forschungsstudie möchtest. Du erstellst ein Forschungskonto. Das ist ein spezielles Konto, das Forschern bei ihren Studien in kognitiven Bereichen hilft.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für deine Schüler möchtest. Du wirst ein Konto einrichten, mit dem du deine Schüler verwalten kannst. Dieses Konto hilft dir, kognitive Störungen bei Kindern und jungen Studenten zu diagnostizieren und zu behandeln.

Für die eigene Nutzung (ab 16 Jahren)

loading

Durch Nutzung der Software bzw. durch deine Registrierung, erklärst du, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Impressum und Datenschutzrichtlinien von CogniFit gelesen sowie verstanden zu haben und anzuerkennen.

corporativelanding_Test_wom-asm_social_picture

Sequentieller Test

WOM-ASM

  • Neuropsychologische Bewertung

  • Bewertung zur Analyse des Arbeitsgedächtnisses und anderer kognitiver Fähigkeiten

  • Indentifikation möglicher Abweichungen im Zusammenhang mit dem Gedächtnis. Versuche es!

loading

Technische Spezifikationen

Der sequentielle Test WOM-ASM orientiert sich am klassischen Conners Test (CPT) und am Wechsler Memory Scale (WMS) Test für direkte und indirekte Zahlen. Mit diesen Tests kann man die kurzfristige Speicherfähigkeit testen und insbesondere die Fähigkeit, Information zu manipulieren, um höhere kognitive Aufgaben, wie Sprachverständnis oder logisches Denken, durchzuführen.

  • Bewertete kognitive Fähigkeiten:Arbeitsgedächtnis, auditives Kurzzeitgedächtnis, Kurzzeitgedächtnis, Reaktionszeit und Verarbeitungsgeschwindigkeit.
  • Erlaubte Zeit:Ungefähr zwischen 60 und 70 Sekunden.
  • Anwendungsbereiche:Pädagogische Psychologie, klinische Psychologie, Neuropsychologie und allgemeine Medizin.
  • Format:Computergestützter Online-Test (PC, Handy, Tablet).
  • Ziel:Präge dir so viele Zahlen wie möglich ein und versuche, dabei keine Fehler zu machen.
  • Anleitung:Eine Reihe von Bällen mit verschiedenen Zahlen erscheint auf dem Bildschirm. Du musst dich an die Reihenfolge, in denen diese Bälle auftauchen, erinnern. Zuerst ist nur eine Ziffer zu sehen, danach zwei, drei usw. bis der Nutzer einen Fehler macht. Du musst bei allen Reihen gut aufpassen, da du immer die ganze Serie wiederholen musst.
Neuropsychologische Bewertung - Kognitiver Test CogniFit

Referenzen

Stroop, J. R. (1935). Studies of interference in serial verbal reactions. Journal of experimental psychology, 18(6), 643.

Wechsler, D. (1945). A standardized memory scale for clinical use. The Journal of Psychology: Interdisciplinary and Applied, 19(1), 87-95.

Bitte E-Mail-Adresse eingeben