Über Cookies auf dieser Webseite

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Online-Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite weiterhin verwenden, ohne die Cookie-Präferenzen zu verändern, gehen wir davon aus, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren. Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Ihre Cookie-Präferenzen verändern möchten, sehen Sie sich bitte unsere Cookie-Richtlinie an.

Annehmen
Wähle die entsprechende Plattform und kaufe
Probiere einen kostenlosen Monat mit 10 Lizenzen aus.
Wofür ist das Konto?
Willkommen bei CogniFit! Willkommen bei CogniFit für Forscher!

Bestätige, dass du das Training und/oder die Bewertungen für dich persönlich verwendest. Du wirst ein persönliches Konto erstellen. Dieses Konto hilft dir bei der Bewertung und beim Training deiner kognitiven Fähigkeiten.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für deine Patienten möchtest.Du wirst ein Konto einrichten, um deine Patienten zu verwalten. Dieses Konto hilft Experten im Gesundheitsbereich (Ärzte, Psychologen...) bei der Diagnose und Intervention im Falle von kognitiven Störungen.

Bestätige, dass du das Training und/oder die kognitiven Bewertungen für deine Familie oder Freunde möchtest. Du wirst ein Familienkonto einrichten. Dieses Konto ermöglicht es dir, deiner Familie Zugang zu den CogniFit-Bewertungen und Trainingseinheiten zu geben.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für die Teilnehmer an einer Forschungsstudie möchtest. Du erstellst ein Forschungskonto. Das ist ein spezielles Konto, das Forschern bei ihren Studien in kognitiven Bereichen hilft.

Bestätige, dass du das Training und die kognitiven Bewertungen für deine Schüler möchtest. Du wirst ein Konto einrichten, mit dem du deine Schüler verwalten kannst. Dieses Konto hilft dir, kognitive Störungen bei Kindern und jungen Studenten zu diagnostizieren und zu behandeln.

loading

Für die eigene Nutzung (ab 16 Jahren). Kinder unter 16 Jahren können die CogniFit-Plattform für Familien verwenden.

Durch Nutzung der Software bzw. durch deine Registrierung, erklärst du, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Impressum und Datenschutzrichtlinien von CogniFit gelesen sowie verstanden zu haben und anzuerkennen.

corporativelanding_LANDING-MELODY_MAYHEM_00_social_picture
  • Spiele "Musikalische Paare" online und fördere deine kognitiven Fähigkeiten

  • Viel Spaß mit diesem wissenschaftlichen Lernprogramm für das Gehirn

  • Stimuliere deine auditive Wahrnehmung mit diesem Spiel

Jetzt beginnen

Gehirnspiel "Musikalische Paare": Worum geht es?

Das Spiel "Musikalische Paare" ist eine Herausforderung zum Training des phonologischen Kurzzeitgedächtnisses, der auditiven Wahrnehmung und der Wiedererkennung. Bei diesem Spiel geht es darum, Paare zu finden, die die gleiche Melodie enthalten. Je weiter du kommst, desto mehr Paare gibt es und desto verwirrender kann es werden. Wenn du bei der Zuordnung eines bereits gespielten Spiels durcheinander kommst, verlierst du Punkte. Das Spiel wird mit jedem Level anspruchsvoller und erfordert immer mehr kognitive Ressourcen.

Dieses Spiel wurde mit dem Ziel entwickelt, die auditive Wahrnehmung zu stimulieren. Es ist für alle Altersgruppen geeignet und attraktiv. "Musikalische Paare" ist ein perfektes Spiel, um die kognitiven Fähigkeiten zu stärken und den Geist zu stimulieren.

Denkspiele wie "Musikalische Paare" von CogniFit ermöglichen es, die Erkennungsfähigkeit zu trainieren und durch Neuroplastizität die kognitiven Fähigkeiten zu fördern.

Ziel des Spiels ist es, Paare von Melodien zu finden und sie richtig zuzuordnen.

Je höher die Stufe, desto komplexer werden die Musikplayer und die Musik.

Du solltest versuchen, keinen Fehler zu machen, weil du sonst Punkte verlierst.

Warum sind Spiele wie "Musikalische Paare" so beliebt? - Geschichte

Gedächtnisspiele gehören seit 1959 zu unserem Leben, als Ravensburger das erste Spiel veröffentlichte. Es gibt jedoch Hinweise auf ähnliche Spiele in Japan im 16. Jahrhundert. Gedächtnisspiele, wie z. B. Kartenspiele, fördern das Denkvermögen, die Konzentration, die Aufmerksamkeit und die Ausdauer. Sie haben die Kindheit vieler Generationen geprägt und tun dies auch heute noch.

CogniFit hat beschlossen, alle Vorteile des ursprünglichen Gedächtnisspiels zu nutzen und es in ein auditives Wahrnehmungsspiel wie "Musikalische Paare" zu verwandeln. Unsere Neuropsychologen haben damit das Spiel erneuert und ermöglichen es den Nutzern, die mit dem Hören verbundenen kognitiven Fähigkeiten zu trainieren.

Wie kann ich mit "Musikalische Paare" meine kognitiven Fähigkeiten verbessern?

Durch wiederholtes Spielen und das konsequente Training mit Spielen wie "Musikalische Paare" von CogniFit werden spezifische neuronale Aktivierungsmuster stimuliert, die den neuronalen Schaltkreisen helfen, sich neu zu organisieren und geschwächte oder beschädigte kognitive Funktionen wiederherzustellen.

Die regelmäßige Stimulierung unserer Fähigkeiten kann dazu beitragen, neue Synapsen zu bilden, die neuronalen Schaltkreise neu zu organisieren und die kognitiven Funktionen zu verbessern. Das Spiel "Musikalische Paare" soll die Fähigkeiten zur phonologischen Erkennung und zum phonologischen Kurzzeitgedächtnis fördern.

1. WOCHE

2. WOCHE

3. WOCHE

Indikative grafische Projektion der neuronalen Netze nach 3 Wochen.

Orientative grafische Projektion der neuronalen Netzwerke nach 3 Wochen.

Was passiert, wenn ich meine kognitiven Fähigkeiten nicht trainiere!

Unser Gehirn neigt dazu, Ressourcen zu sparen, indem es ungenutzte Verbindungen eliminiert. Wenn eine kognitive Fähigkeit nicht normal genutzt wird, stellt das Gehirn keine Ressourcen für dieses Muster der neuronalen Aktivierung bereit, sodass es immer schwächer wird. Wenn wir diese kognitive Funktion nicht trainieren, werden wir bei unseren täglichen Aktivitäten weniger effektiv.

Bitte E-Mail-Adresse eingeben